Mitgliederbereich

Eintritt in ein APH

Viele Menschen wissen nicht genau, was zu beachten ist, wenn sie selbst in ein Alters- und Pflegeheim eintreten möchten oder einen Platz für einen Angehörigen suchen.
Die folgende Liste dient als Orientierungshilfe über die einzelnen Etappen:

  1. Abstimmung mit den Angehörigen und dem Arzt um zu ermitteln ob ein Aufenthalt in einem APH notwendig ist.
  2. Kontaktaufnahme mit der Heimdirektion aus dem Wohnort des Betagten oder dessen Angehörigen.
  3. Die Heimdirektion übergibt das Anmeldeformular und die Geschäftsbedingungen des Beherbergungsvertrages. Der Beherbergungsvertrag muss mindestens einen Tag vor dem Eintritt unterschrieben werden. 
  4. Absenden des Anmeldeformulars an das Pflegeheim
  5. Einschreibung auf die Warteliste des ausgewählten Heimes durch die Heimdirektion
  6. Auswahl der Reihenfolge der Eintritte ggf. in Abstimmung mit der Sozialmedizinischen Koordinationsstelle (SOMEKO).
  7. Eintritt in das APH.

Erweist sich der Heimeintritt als dringend, empfehlen wir, sich bzw. Ihren Angehörigen bei mehreren Heimen anzumelden.

 

 

Avalems

Verein der Walliser APH (AVALEMS)
Avenue de la Gare 29
Postfach 91
1951 Sitten


027 / 323 03 33

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
powered by /boomerang
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok